Nachbarschaftsfest im Mierendorff-Kiez

16.Mai 2019

Der Bundestagsabgeordnete Swen Schulz (SPD) lädt gemeinsam mit der SPD Charlottenburg-Nord und dem Berliner SPD-Abgeordneten Christian Hochgrebe zu einem interkulturellen Nachbarschaftsfest am 24. Mai um 20.00 Uhr am Haus am Mierendorffplatz ein.

Die Veranstalter haben den Tag des Nachbarn, der am 24. Mai bundesweit begangen wird, sowie den Fastenmonat Ramadan zum Anlass genommen, mit der Nachbarschaft ein Fest der kulturellen Neugier und der gegenseitigen Toleranz zu feiern. Unterstützt werden sie dabei von der DorfwerkStadt sowie zahlreichen Restaurants wie der Pizzeria Papa Mino, dem Kral Grill, dem coffeemeer, dem Addis Abeba, dem Medi-tat Döner Kebab, dem Sandrella Delights, dem Voson Bilash und dem El-Reda.

„Der Tag der Nachbarn ist ein Tag für mehr Gemeinschaft. Eine solche bundesweite Aktion ist ein guter Beitrag wieder zu einem besseren Wir zu finden. Und auch das Fastenbrechen im Ramadan hat dieses Ziel. Was liegt da näher als dieses zusammenzulegen“, erklärt Swen Schulz die Initiative.

Kategorisiert in:

Kommentare sind geschlossen.