Putin, Trump, Erdogan

11.September 2018

Diskussion mit Swen Schulz

Unter dem Motto Putin, Trump, Erdogan lädt der Bundestagsabgeordnete Swen Schulz (SPD) am Dienstag, den 25.09.2018, zu einer Podiumsdiskussion zur politischen Großwetterlage mit dem stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Dr. Rolf Mützenich ein. Die Diskussion findet von 19.00 bis ca. 20.30 Uhr im Nachbarschaftszentrum Paul-Schneider-Haus, Schönwalder Str. 23, 13589 Berlin statt.

Beim Blick in die Nachrichten präsentiert sich eine Welt neuer Unsicherheiten. Ganz zu schweigen von dem Rechtsruck in Teilen Europas. Täuscht der Eindruck oder ist die politische Weltlage wirklich aus den Fugen geraten?

„Tatsächlich sind auf politischer Ebene in den vergangenen Jahren weitere Unsicherheitsfaktoren hinzugekommen die eine verlässliche und friedvolle Außen- und Sicherheitspolitik in Frage stellen“, erläutert Swen Schulz. Wie kann also eine sozialdemokratische Außenpolitik noch besser Frieden und Demokratie fördern? Wie steht es um die Rolle Deutschlands in der Welt? Was heißt es, mehr Verantwortung zu übernehmen? Ich lade alle Interessierten herzlich ein, über diese Fragen und die außenpolitischen Positionen der SPD-Bundestagsfraktion zu diskutieren!“, so Schulz.

Kategorisiert in:

Kommentare sind geschlossen.